LeistungenBrandingCorporate Design
Illustration Branding

Wir konzipieren

Ihr Corporate Design


durchgängig für alle Kanäle

Ein Corporate Design besteht aus verschiedenen Elementen – jedoch müssen nicht immer alle zum Einsatz kommen. Abhängig von der konkreten Gestaltung kommt den einzelnen Bestandteilen eine unterschiedliche Gewichtung zu: so kann beispielsweise in manchen Fällen die Farbgebung wichtiger sein als die Schrift und umgekehrt.

① Logo

Das Logo ist das zentrale und sichtbarste Element Ihres Corporate Designs, wenn es um die Wahrnehmung Ihrer Marke geht. Ein gutes Logo ist prägnant und klar und unterscheidet sich vom Mitbewerb. Ein Logo ist quasi das Destillat eines Corporate Designs und manchmal auch der Ausgangspunkt. Ein gelungenes Logo kommuniziert in komprimierter Form die Kernelemente Ihres Unternehmens.

② Farbwelt

Wir entwickeln für Ihr Corporate Design eine Farbpalette, die die Werte der Marke zum Ausdruck bringt und haben dabei auch die späteren Anwendungen und damit verbundenen Anforderungen im Blick. Wir definieren die Corporate Design-Farben in den gängigen Farbsystemen, die für die Produktion geplanter Anwendungen relevant sind.

③ Materialität

Manchmal ist es auch der richtige Weg, bewusst auf Farbe zu verzichten und stattdessen mit Materialität und Haptik zu arbeiten. Aber auch in Verbindung mit Farben hat die Wahl der eingesetzten Materialien in Drucksorten, Werbemitteln und Einrichtung großen Einfluss auf die Gesamtwirkung des Corporate Designs.

④ Typografie & Hausschriften

Schrift hat großen Einfluss auf die Gesamtwirkung von Kommunikationsdesign. Oft kommt es dabei auf die feinen Nuancen an. Bei der Wahl der passenden Schrift müssen viele Faktoren berücksichtigt werden: neben Anmutung und Lesbarkeit, spielt auch die Geschichte der jeweiligen Schrift eine Rolle.

⑤ Ergänzende grafische Elemente

Bei einer Vielzahl an Anwendungen ist es meist notwendig auch Hintergründe, Pfeile, Aufzählungszeichen und andere grafische Elemente zu gestalten und zu definieren, um das Corporate Design konsequent bis ins Detail fortzuführen.

⑥ Bildsprache

Strategien bei der Bildsprache reichen von der Definition eines prägnanten Fotostils, über Motivwahl bis hin zu einem bestimmten Stil der Nachbearbeitung und Verfremdung. Bildsprache muss sich aber nicht auf Fotografie beschränken, sondern kann auch durch Illustrationen und Collagen ergänzt werden.

⑦ Entwurfsphase

Wir erarbeiten mehrere Logovarianten, aus denen wir jene auswählen, die den davor definierten Kriterien am besten entsprechen. Es werden verschiedene Farbvarianten und Schriften getestet. In einer Präsentation zeigen wir Ihnen die besten Vorschläge und beraten sie über die jeweiligen Vor- und Nachteile.

⑧ Corporate Design Manual

Das Corporate Design Manual ist ein Nachschlagewerk, in dem alle wichtigen Informationen über die visuelle Darstellung des Unternehmens zusammengefasst sind. Es soll die einheitliche Anwendung des Corporate Designs sicherstellen.

Wichtige Elemente eines gelungenen Corporate Identity sind Fotos. Sie vermitteln Werte und Emotionen. Die Entwicklung einer einprägsamen Bildsprache in der Unternehmenskommunikation zielt auf Wiedererkennbarkeit und Imagebildung ab.

Portrait von casc Geschäftsführer Markus Vock

Markus Vock

Geschäftsführer